Mitarbeiter-App: Vorteile für Unternehmen

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und macht mithilfe von modernen Technologien Unternehmen immer effizienter. Dabei werden anfangs häufig Intranet und Chat-Messenger eingeführt, um die Kommunikation im Unternehmen zu stärken und modernisieren. Es werden aber oftmals nicht alle Geschäftsbereiche gleichmäßig integriert. Eine Mitarbeiter-App kann dabei helfen ALLE Angestellten in Ihrem Unternehmen zu vernetzen und bietet dabei noch weitere Vorteile.

In diesem Artikel erwartet Sie:

Was ist eine Mitarbeiter App?

Ähnlich wie Social Media im Privatleben, dient eine Mitarbeiter-App als Plattform zur internen Kommunikation im Unternehmen. Im Gegensatz zu anderen klassischen Kommunikationsmitteln wie Intranet oder diverse Messenger-Dienste, ist eine App deutlich mobiler und überall anwendbar. Hinzu kommt, dass diese auch auf privaten Mobilgeräten sicher installiert und genutzt werden kann. Dabei wird die Zugangsbarriere für die interne Kommunikation im Unternehmen gesenkt und alle Mitarbeiter haben die selbe Möglichkeit miteinander zu kommunizieren und kontaktiert zu werden. Mit Push-Nachrichten können Mitarbeiter über neue Unternehmensupdates oder Nachrichten informiert werden. Diese können dann in der App durch einen Newsfeed angezeigt werden

Dies ist eine sehr allgemeine Beschreibung einer Mitarbeiter-App. In der Realität werden je nach Anforderungen viele weitere spezifische Funktionen hinzugefügt oder abgeändert. Je nach Kundenwunsch können viele individuelle Vorkehrungen getroffen werden, um eine passende Mitarbeiter-App für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

Häufig wird darüber diskutiert, ob eine Mitarbeiter-App nicht selbst vom eigenen Unternehmen programmiert oder an eine Agentur outgesourct werden sol. Wieso Agenturen mit erfahrenen Entwicklern und dem passenden Know How geeigneter für den Job sind und wie Sie davon profitieren, können Sie in unserem Artikel "App programmieren lassen – 4 Gründe dafür" nachlesen.

Mitarbeiter-App Zuhause
Statistiken Mitarbeiter-App
Mitarbeiter-App im Unternehmen

Vorteile einer Mitarbeiter-App für Ihr Unternehmen

Eine eigene Mitarbeiter-App bringt Ihrem Unternehmen viele Vorteile und ist ein großer Schritt in Richtung digitale Transformation und die Komplettierung von digitalen Arbeitsplätzen. Neue moderne Technologien und Methoden lassen Sie als Unternehmen und Arbeitgeber fortschrittlicher und attraktiver wirken. Neben der Image-Aufbesserung bringt eine Mitarbeiter-App aber noch zahlreiche weitere Vorteile mit sich

Bessere interne Kommunikation

Eine Hauptziel von Mitarbeiter-Apps ist die Verbesserung der internen Kommunikation im Unternehmen. Häufig werden bereits Intranet und diverse Messenger-Dienste verwendet, welche aber einen Desktop-Arbeitsplatz benötigen. In Abteilungen wo dies nicht gewährleistet ist, kann eine Mitarbeiter-App für die effiziente Kommunikation sorgen. Allgemeine Nachrichten und Unternehmenupdates können somit spezifisch an gewissen Abteilungen oder Filialen gesendet werden. Neben diesen Social Media Funktionen gibt es auch Chat-Funktionen, mit denen die Angestellten untereinander oder in Gruppen kommunizieren können. So können Schichtpläne und Ähnliches schon vor Arbeitsbeginn kurz geklärt werden.

Eigene Unternehmens-Plattform

Eine Mitarbeiter-App vereint viele nützliche Funktionen von verschiedenen Social Media Anwendungen. Dabei wird eine eigene soziale Plattform für Ihr Unternehmen geschafft, welche mit News, Gruppenchats und Terminkalendern ausgestattet ist. Durch Push-Benachrichtigungen halten Sie Ihre Mitarbeiter immer auf dem neusten Stand und erhalten alle relevanten Informationen. Hierbei ist ein Punkt für viele Angestellte sehr wichtig: Die Trennung von Arbeit und Privatleben, denn auf Gruppen-Chats in WhatsApp oder Telegram kann somit verzichtet werden.

Sichere Umgebung

Die App steht selbstverständlich nur für Mitarbeiter zur Verfügung und kann erst nach einer Registrierung mit Mitarbeitervalidierung genutzt werden. Die Registrierung kann durch verschiedene Datenbanken oder beispielsweise durch eine SAP-Schnittstelle erfolgen. Die Kommunikation Ihres Unternehmens ist somit auch auf dem privaten Smartphone sicher und vertrauenswürdig. Selbstverständlich werden auch sämtliche Vorgaben von DSGVO und Betriebsverfassungsgesetz eingehalten.

Modernes Arbeitsumfeld

Eine Mitarbeiter-App stärkt das soziale Umfeld im Unternehmen und Angestellte sind zufriedener am Arbeitsplatz. Durch eine umfangreichere Kommunikation fühlen sich Mitarbeiter näher zueinander und kommen gerne zur Arbeit, da die Beziehungen im Unternehmen freundschaftlicher werden. Dies hat auch zu Folge, dass Fehlzeiten um rund 37 % verringert werden können. Durch dieses moderne und fortschrittliche Arbeitsumfeld wird Ihr Unternehmen als Arbeitgeber auch viel interessanter. Vor allem für junge Menschen ist dies ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Arbeitgebers. Aber nicht nur bei der Einstellung von Mitarbeitern bringt eine Mitarbeiter-App Vorteile mit sich, auch die Mitarbeiterbindung wird positiv beeinflusst. Durch die erhöhte Gruppendynamik begeben sich immer weniger Mitarbeiter auf die Suche nach einem neuen Arbeitgeber.

Kommunikationsmittel Smartphone

Mit einem mobilen Endgerät ist jeder Angestellte überall und immer erreichbar, egal wie abgelegen der Arbeitsplatz ist, die Kommunikation mit Anderen kann ungestört stattfinden. Zudem fallen Investitionen in neue technische Ausstattungen weg, wie die Anschaffung von Mitarbeiter-PCs oder Laptops. Mitarbeiter-PCs oder Laptops mit einer VPN-Verbindung sind zudem nicht an allen Arbeitsplätzen vorhanden. Mitarbeiter im Lager, in anderen Filialen oder in der Produktion können mit einer App via Smartphone an die interne Unternehmenskommunikation besser angeschlossen werden.

Effizienzsteigerung

Alle die oben genannten Vorteile bringen nachweislich eine Steigerung der Effizienz mit sich, was wohl der größte Vorteil einer Mitarbeiter-App ist. Die Angestellten im Unternehmen arbeitet gewissenhafter und ist engagierter. Ihr Unternehmen wird effizienter im Team vor Ort, aber auch standortübergreifend oder sogar international, arbeiten können. Durch eine Mitarbeiter-App als Kommunikationskanal verläuft der Austausch von Informationen dank Echtzeit-Kommunikation immer schneller und einfacher.

Sie sind interessiert, welche Techniken sich für die Programmierung einer Mitarbeiter-App verwenden lassen? Verschaffen Sie sich in unserem Artikel zu den verschiedenen App-Entwicklungsarten einen genauen Überblick dazu.

Mit einer Mitarbeiter-App sicher in die Zukunft

Wie bereits deutlich wurde, ist eine Mitarbeiter-App eine fortschrittliche Technologie, welche vor allem in der Zukunft lange bestehen wird und früher oder später ein Standard in jedem modernen Unternehmen sein wird. So wird eine Mitarbeiter-App ein wichtiger Schritt in diese Richtung sein und dieser Trend wird sich fortsetzen. Das macht es umso wichtiger sich möglichst früh um einen Umschwung im eigenen Unternehmen zu kümmern und die Digitalisierung des Arbeitsplatzes mit einer Mitarbeiter-App zu beschleunigen.

Auch aus der aktuellen Krisensituation ist hervorgegangen, dass die Kommunikation in Unternehmen nicht immer reibungslos abläuft, erst recht nicht, wenn die Mitarbeiter nicht alle persönlich anwesend sind. Es hat sich herausgestellt, dass Intranet und Messenger-Dienste nicht die ideale Kommunikationsart ist und vor allem, dass diese in der Krisenzeit nicht stabil bestehen. Mit einer Mitarbeiter-App lassen sich alle im Unternehmen direkt und in Echtzeit erreichen. Informationen können so im Unternehmen schneller und spezifischer verteilt werden, was in besonderen Situationen sehr wichtig ist. Mit der verstärkten Einführung von HomeOffice wurde deutlich, dass viele Unternehmen doch nicht so modern sind wie gedacht und dass die Informationsdistribution davon deutlich gehindert wird.

Unternehmen denken um und haben die Wichtigkeit eines externen und digitalen Arbeitsplatzes verstanden. Eine Mitarbeiter-App garantiert stets einen regen Informationsaustausch zwischen allen Parteien im Unternehmen, egal ob im HomeOffice, im Unternehmen oder unterwegs. Hinzu kommt, dass die App im HomeOffice zur Zeiterfassung der Mitarbeiter genutzt werden kann, aber auch Urlaubsbuchungen können getätigt werden. Sie bereiten Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter auf die neue „Arbeit 4.0“ vor und erhöhen zudem Ihre „Employee Experience“. Digitales arbeiten eröffnet Ihnen viele neue Möglichkeiten Ihr Unternehmen weiter wachsen zu lassen.

Fazit

Es wird deutlich, dass Mitarbeiter-Apps in jedem Fall eine Bereicherung für Unternehmen sind und eine gute Grundlage für eine ideale Informationsdistribution sind. Dabei wird vor allem in die Zukunft geschaut und die Einführung eines digitalen Arbeitsplatzes gestärkt und beschleunigt. Neben diesen positiven Effekten die intern im Unternehmen spürbar sind, wirkt sich eine Mitarbeiter-App aber auch positiv auf das Image des Unternehmens aus. Sie werden als modern und fortschrittlich wahrgenommen und als Arbeitgeber für die guten Gruppendynamiken im Unternehmen wertgeschätzt.

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeiter-App für Ihr Unternehmen haben, beraten Sie unsere Experten gerne kostenlos und unverbindlich unter +49 30 308092-45 zu diesem Thema. In unserem Premiumnetzwerk befinden sich zahlreiche zertifizierte Partner, welche individuelle Mitarbeiter-Apps entwickeln. Wir verbinden Sie mit den Experten, welche das passende Know How zur Entwicklung einer Mitarbeiter-App für Ihr Unternehmen haben.

Sie können uns Ihr Vorhaben bezüglich einer App auch kurz und prägnant in unserem App-Fragebogen schildern.

Lennart Hahn

Lennart Hahn

Ihr persönlicher Berater rund um das Thema App-Entwicklung. Ich berate Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

+49 30 308 09245

l.hahn@itportal24.de

Jetzt Angebote anfordern

Kostenfreier und unverbindlicher itPortal24 Projekt-Check in 1 Minute

Das könnte Sie auch interessieren:

Android App programmieren – So geht`s! | itPortal24
App Entwicklung

Tutorial: Android App programmieren

Eigene Android App programmieren? Erfahren Sie wie die Programmierung einer nativen Android App mit Googles Software Android Studio funktioniert.
App programmieren lassen – Das spricht dafür! | itPortal24
App Entwicklung

App programmieren lassen – 4 Gründe, die dafür sprechen

App selbst programmieren oder programmieren lassen? – Diese Frage stellen sich Viele, erfahren Sie, welche Vorteile es mit sich bringt, wenn man seine App von einer Agentur programmieren lässt.
Web App erstellen – Übersicht für Anfänger | itPortal24
App Entwicklung

Web App erstellen – Übersicht für Anfänger

Web Apps sind eine beliebte Alternative zur Nativen App. Erfahren Sie die Vor- und Nachteile vom Erstellen einer Web App und wofür diese geeignet ist.
Frameworks für App und Website Entwicklung | itPortal24
App Entwicklung

Frameworks für App und Website Entwicklung

Finn Moritz Bätzel ist ein junger Unternehmer und Mitgründer der Bewerbungsplattform enwork. Dort ist er als Full-Stack Developer tätig und hat...
iOS App programmieren – So geht`s! | itPortal24
App Entwicklung

iOS App programmieren

Erfahren Sie in diesem Artikel alles, was Sie beim Programmieren einer nativen iOS App beachten sollten und wie Sie mithilfe von Apples Xcode schnell und effektiv Ergebnisse erzielen.
App entwickeln lassen – So viel kostet es | itPortal24
App Entwicklung

App entwickeln lassen – So viel kostet es

Was kostet eine App und wie entstehen diese Kosten? Verschaffen Sie sich in diesem Ratgeber einen Überblick über die Programmierungskosten!
Vorteile einer eigenen App für Ihr Unternehmen | itPortal24
App Entwicklung

Vorteile einer eigenen App für Ihr Unternehmen

Digitalisieren Sie Ihr gesamtes Unternehmen und setzen Sie sich von der breiten Masse ab, indem Sie eine App entwickeln lassen und von den Vorteilen profitieren.
Spiele App erstellen – Das ist Wichtig! | itPortal24
App Entwicklung

Spiele App erstellen – Das ist wichtig!

Mobile Gaming ist so erfolgreich wie nie, wenn Sie ebenfalls eine eigene Gaming App erstellen wollen, sollten Sie diese originell und innovativ gestalten.
In nur 6 Schritten zur eigenen App | itPortal24
App Entwicklung

App Entwicklung in 6 Schritten

Um Ihre individuelle App erfolgreich entwickeln zu lassen sind die folgenden 6 Phasen die wichtigsten: Beratung, Konzept, Design, Entwicklung, Testing, Marketing und Wartung.
6 Wege mit Ihrer App Geld zu verdienen | itPortal24
App Entwicklung

6 Wege mit Ihrer App Geld zu verdienen

Die Entwicklung einer App benötigt anfangs viele finanzielle Mittel. Die folgenden 6 Wege zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrer fertig gestellten App dieses investierte Geld wieder verdienen.
App programmieren – So geht's! | itPortal24
App Entwicklung

App programmieren – Ein Überblick der 4 Entwicklungsarten

Sie haben eine App-Idee und wollen diese selbst umsetzen? Wie Sie Ihre App selbst programmieren und welche Programmierkenntnisse Sie dazu benötigen erfahren Sie in diesem Artikel.
App erstellen – Das ist wichtig zu wissen! | itPortal24
App Entwicklung

App erstellen – Das ist wichtig zu wissen!

Sie wollen eine eigene, individuelle App entwickeln? Ganz ohne Programmierkenntnisse ist es nicht einfach eine eigene App selbst zu erstellen.
Ein Design-Guide für Ihre App | itPortal24
App Entwicklung

App Design – Was ist eigentlich UI und wer ist dieser UX?

Spätestens seit Steve Jobs ist uns allen bewusst welchen Unterschied ansprechendes, aufregendes Design machen kann.
App-Entwicklung mit Google Firebase – Kosten | itPortal24
App Entwicklung

App-Entwicklung mit Google Firebase – So sparen Sie Kosten

Die App Entwicklung mit Google Firebase bietet viele Vorteile. Es handelt sich bei Firebase um eine kostengünstige Backend-Alternative, welche trotzdem einen hohen Funktionsumfang hat.
Native App entwickeln – Ein Überblick | itPortal24
App Entwicklung

Native App entwickeln – Überblick für Einsteiger

Die wohl bekannteste Entwicklungsart einer App ist die Native Entwicklung. Diese bringt viele Vorteile mit sich, wie hohe Performance, und ist perfekt auf das jeweilige Betriebssystem angepasst.
Hybride App entwickeln – Allgemeine Informationen | itPortal24
App Entwicklung

Hybride App entwickeln – Allgemeine Informationen

Hybride Applikationen gelten als eine Mischform aus Web App und Nativer App, dabei vereint eine Hybride App hauptsächlich die Stärken der beiden Entwicklungsarten.

Weitere Artikel