App Design – Was ist UI und UX?

Angebote erhalten
haken
9.000+ Angebote vermittelt
profil
Persönliche Beratung
euro
Unabhängige Kostenschätzung

Professionelle App Designer finden

Jetzt Anbieter finden
App Design – Was ist UI und UX?
erscheinungsdatum
Veröffentlicht:
28.10.2022
lesezeit
Lesezeit: ca.
9 Minuten
breadcrumb navigation
Sie sind hier:

Agentur gesucht?

next right
Auf der Suche nach dem passenden IT Partner? Nehmen Sie Kontakt mit unseren Spezialisten auf.
Wir finden die passende Agentur für Ihr IT-Projekt!
crossJetzt Agentur finden

UX oder User Experience (zu Deutsch: Nutzererlebnis) ist das Gefühl, das der Nutzer hat, wenn er einen Service, ein System oder ein Produkt nutzt. UX sollte ein essentieller Part der gesamten Produktstrategie sein. Was stark zu der User Experience beiträgt, ist das UI (User Interface), sprich die direkten Kontaktpunkte mit dem Nutzer der App. Diese sogenannten Benutzerschnittstelle sind entscheidend für die Wahrnehmung und Bedienung Ihrer App. In unserem Design-Guide erfahren Sie alles, was Sie über App Design wissen müssen.

Was ist gutes Design?

Spätestens seit Steve Jobs ist uns allen bewusst, welchen Unterschied ansprechendes, aufregendes Design machen kann. Was macht ein gutes App Design aus? Gutes Design bei Mobile Apps geht immer Hand in Hand mit einer positiven User Experience (UX), welche Funktionalität und App-Design vereint und auf der subjektiven Wahrnehmung Ihres Users basiert. Gute UX-Designs entscheiden darüber, ob es gelingt, eine erfolgreiche App zu erstellen und User für sich zu gewinnen.

UI oder User Interface (zu Deutsch: Nutzerschnittstelle) ist die Bedienoberfläche, mit der die Nutzer interagieren und mit dem Programm kommunizieren können.

Hierbei werden Befehle und Menüs innerhalb der App so entwickelt und anschließend optimiert, dass sie gleichzeitig visuell ansprechend und funktional sind. Nur wenn dies erfolgt ist, wird sich der Nutzer später wohlfühlen und eine positive Nutzererfahrung haben.

App Design vom Profi.

Wir finden passende Experten für Sie.

green tik
Preisschätzung
green tik
unverbindlich
green tik
Geprüfte Agenturen
green tik
In nur 3 Minuten
itportal24 geprüfte Anbieter
320+ geprüfte Anbieter
Jetzt Angebote vergleichen

Gestaltung von UI und UX

Bei der Gestaltung des UI und der UX gilt es darauf zu achten, dass der Nutzer nur eine begrenzte Kapazität hat Informationen aufzunehmen. Deshalb gilt: Weniger ist meist mehr. Komplexere Aufgaben für den Nutzer, beispielsweise der Payment-Prozess im Check-out einer e-Commerce App sollte unbedingt in Teilbereiche unterteilt werden. Ist dem Nutzer zudem visualisiert, in welcher Phase des Prozesses er sich befindet, fühlt er sich deutlich wohler. Ein bestehender Styleguide, der wichtige Corporate Design Elemente enthält, vereinfacht den App Design Prozess stark und führt zu dem gewünschten Ergebnis des Brand-Designs. Im Fokus sollte immer eine hohe Usability liegen.

Eingabefelder, zum Beispiel zur Buchung von Hotels, sollten nur die wichtigsten und unbedingt notwendigen Felder listen. Eingabefelder sind nutzerfreundlicher, wenn Sie mit Icons unterlegt sind. Generell wurde festgestellt, dass App Nutzer positiv auf sinnvoll eingesetzte Bilder reagieren. Intelligente Funktionen wie das automatische Befüllen von Feldern oder die Vorauswahl der Zahlentastatur sind essenzielle Bestandteile erfolgreicher Apps. Punkte in der mobilen App, an denen der User unter Umständen Hilfe benötigt, sollten frühzeitig antizipiert werden und dem Nutzer dort weiterführende Informationen bereitgestellt werden.

Das Rad muss in vielen Fällen nicht unbedingt neu erfunden werden. Handlungsaufforderungen, Button-Größen oder Darstellung von Statistiken können sich an bekannten, etablierten Designs ausrichten.

Ein wichtiger Ansatzpunkt ist das Konzept der Konsistenz, was sich sowohl im App-Design und der Funktionalität der App, als auch im Brand Design außerhalb der App wiedergefunden wird. Wichtig ist, dass die mobile App unverkennbar als Ihr Produkt wahrgenommen wird. Natürlich sollte auch speziell die Webseite Ihres Unternehmens nah an dem App-Design angelehnt sein.

Dies könnte Sie auch interessieren: App programmieren – 4 Wege zur eigenen App

Design Vorlage zeichnen
iPad und iMac
Skizze für App Design

Wie ein App-Nutzer ein zufriedener Nutzer bleibt

Da die Kosten für die Akquisition eines neuen Nutzers einer App unter Umständen recht hoch sind, ist es wichtig, dass dieser nach dem Download und der Installation bei Ihnen bleibt. Die Entscheidung, ob der Nutzer der App sich zu Beginn angesprochen und abgeholt fühlt und damit die User Experience positiv wahrgenommen wird, fällt in der Regel innerhalb von wenigen Augenblicken nach der Installation. In der Phase des User Onboardings empfehlen wir eine direkte interaktive Kommunikation mit der App, z.B. in Form einer ersten Lernübung in einer Bildungs-App oder ein erstes Mini-Game bei Spiele-Apps- kleine einführende Tutorials eben.

Innerhalb dieser wichtigen frühen Nutzungsphase sollten die Grundeinstellungen in der App bereits voreingestellt sein und sich an den Bedürfnissen der Mehrheit der Nutzer orientieren, um eine größtmögliche Usability zu garantieren. Anpassungen in den Einstellungen sind ohne weiteres möglich, jedoch sollte dieser Prozess optional und nachgelagert sein.

Einige Apps benötigen gesonderte Zugriffserlaubnisse auf Gerätefunktionen des Smartphones oder Tablets (was eine native App-Programmierung erfordert). Beispielsweise benötigt eine Telekommunikations-App einen Zugriff auf das Mikrofon, eine Navigations-App Zugriff auf das GPS-Tracking oder eine Bildaufnahme-App innerhalb der App die entsprechende Erlaubnis zum Nutzen der Kamera. Diese Zugriffsanfragen sollten bei erst Benutzung nur für den Fall gestellt werden, wenn sie absolut notwendig sind. Andernfalls schreckt dies viele App-User ab und die mobile Applikation wird von diesen schneller gelöscht als von Ihnen gewünscht. Daher stellen Sie diese Zugriffsanfragen innerhalb der App nur dann, wenn es im Kontext sinnvoll sind und erklären Sie dem Nutzer, weshalb dieser Schritt notwendig ist.

Nutzer sind heutzutage performante, schnell reagierende Apps gewohnt. Stellen Sie folglich sicher, dass die Ladezeit der App unter 2,5 Sekunden liegt. Umso schneller die Ladezeit, desto größer die Usability und desto besser empfindet der Nutzer die User Experience. Dem Nutzer sollte mindestens aufgezeigt werden, dass er sich in der Situation in einem Ladebildschirm aufhält, lenken Sie ihn dort visuell ab, um die Zeit erträglicher zu machen. Der Designer muss also einen Spagat zwischen Design, Fülle und Effizienz schaffen.

Wie Sie die passenden App Entwickler für Ihr Projekt finden, erfahren Sie in unserem Artikel "App Entwickler finden".

Neben Bildern und Animationen sind vor allem Texte für den Inhalt entscheidend, daher gilt es bezüglich des Schriftdesigns einiges zu beachten. Nutzen Sie leserliche Schriftarten und -größen. In mobile Apps enthaltener Text sollte nicht kleiner als Schriftgröße 11 sein. Apple iOS empfiehlt Schriftarten aus der San Francisco Font Familie, Android und Google empfehlen die Schriftart Roboto. Texte sollten sich kontrastreich vom Hintergrund abheben und verzichten Sie auf in Großbuchstaben geschriebene Texte. Klar strukturierte Texte sind ebenfalls ein Teil der Usability und steigern die User Experience.

Die Entwicklung vom Mock-Up zum Prototypen

Technisch werden in der Design Phase Mock-Ups für den späteren Prototypen erstellt. Mit Wireframes werden erstmals die Inhalte sinnvoll in Struktur gebracht und festgelegt, inwieweit der zukünftige Nutzer der App mit ihr interagiert. Prototypen sollten meist schon professionell erstellt werden und sind vor allem bei großen App Projekten sinnvoll. Gefragte Tools für UI und UX sind Adobe XD oder Sketch, bei denen man kostenfrei großartige Designentwürfe erstellen kann.

Der Weg zum Prototypen hat wichtiger Weise auch direkt die entsprechenden Guidelines der unterschiedlichen Betriebssysteme (iOS und Android) zu beachten. Apple-Nutzer sind andere Bedienschemata gewohnt als ein Samsung- oder Huawei-Nutzer, welcher Android nutzt. Handelt es sich um eine native oder hybride Entwicklung? Die native Entwicklung hat nicht nur Vorteile bezüglich der Nutzung von Gerätefunktionen, z.B. Kamerazugriff oder GPS-Tracking, sondern punktet besonders im Design beim Nutzer. Des Weiteren verfügen Native Apps über die stärkste Performance der verschiedenen App Entwicklungsarten, was eine maximale User Experience garantiert. Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der Nativen Entwicklung.

Wie viel kostet das App Design? Was verdient ein App Designer?

Erfahrene UI- und UX-Designer sind heute sehr gefragt und sind wichtiger Teil erfolgreicher App Entwickler Teams aus unserem Netzwerk. Dabei arbeiten kleine Agenturen unter Umständen mit Design Freelancer zusammen, führende Agenturen haben meist jeweils erfahrene UI- und UX-Designer mit im Team.

Je nachdem wie viele UI- und UX-Experten in den Prozess des App-Design involviert werden, desto höher liegen die Kosten. Haben Sie schon eigene Designskizzen und ein vorhandenes Corporate Design in dieser Phase erarbeitet, können Sie die Kosten für die Entwicklung des deutlich senken. Wichtig ist, dass Sie beim Design Ihre Zielgruppe im Blick zu haben. Handelt es sich um eine App zum Digitalisieren von internen Prozessen, kann beim App-Design in der Regel etwas gespart werden. B2C-Apps, die unbedingt mit einem top Design punkten sollen, müssen professionell und intensiv durchdesignt werden. Hier liegen Kosten über den durchschnittlichen 4000 € für das App-Design. Wer keinen Wert auf ein individuelles Design legt, kann hierbei sparen und auf bestehende Vorlagen, sog. Templates, setzen. Gutes App-Design kostet Zeit und Geld.

Ein UI-Designer kostet zwischen 70 und 130 €, ein UX-Designer im Durchschnitt 105 € pro Stunde. Tagessätze für Designs liegen bei Agenturen zwischen 700 und 1300 €.

Wie viel es kostet, eine App von Grund auf entwickeln zu lassen, erfahren Sie im folgenden Artikel: App entwickeln lassen – Kosten

Lennart Hahn

Lennart Hahn

Ihr persönlicher Berater rund um das Thema App-Entwicklung. Ich berate Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.
phone

+49 30 308 09245

mail

l.hahn@itportal24.de

FAQ – Ihre Fragen zum Thema

No items found.

Der kürzeste Weg zu Ihrer zukünftigen App Agentur

Projekt beschreiben

Projekt beschreiben

Beschreiben Sie Ihr Projekt auf unserer Website oder in einer persönlichen Beratung.

Empfehlung erhalten

Empfehlung erhalten

Lernen Sie für das Projekt qualifizierte und von uns geprüfte Agenturen kennen.

Agentur aussuchen

Agentur aussuchen

Finden Sie die Agentur, die zu Ihnen und Ihrem Projekt passt.

Jetzt Projekt beschreiben & passende Agenturen finden

Kostenfreier und unverbindlicher itPortal24 Projekt-Check in 1 Minute

appratgeber

Erfahrung aus 320 erfolgreichen Projekten, 300 Projektanfragen im Monat und 24 Branchen

Spielemax LogoTutorSpace Logoinfoflip logoprofineo LogoSachsen Anhalt LogoUnitedprint LogoLandesSportBund NiedersachsenRITTAL LogoMax Bögl LogoUni Bremen Logo
itportal24 logo

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihr Projekt sprechen! Kontaktieren Sie uns und wir melden uns innerhalb von
30 Minuten bei Ihnen für Ihre individuelle Beratung.

Das bieten wir Ihnen:

Kostenloses persönliches Beratungsgespräch

Unabhängige Analyse Ihres Projektes

Unverbindliche Angebote unserer Partner

Lennart Hahn
Icon Standort
Zossener Straße 9, 10961 Berlin
mail
info@itportal24.de
phone
030 308 092 45
Lennart Hahn
Geschäftsführer
Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten!
Ein Fehler ist aufgetreten.
Laden Sie die Seite neu und probieren Sie es noch einmal.

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel

Das könnte Sie auch interessieren:

App Entwickler finden – So finden Sie die besten App Entwickler
App Entwickler finden – So finden Sie die besten App Entwickler
App Entwicklung
App Entwickler finden – So finden Sie die besten App Entwickler
Vertrauensvolle App Entwickler ist ein schwieriger, aber der mitunter schwierigste Schritt bei einem App Projekt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen wertvolle Tipps für die Suche nach dem passenden Entwickler.
App erstellen – Das ist wichtig zu wissen!
App erstellen – Das ist wichtig zu wissen!
App Entwicklung
App erstellen – Das ist wichtig zu wissen!
Sie wollen eine eigene, individuelle App entwickeln? Ganz ohne Programmierkenntnisse ist es nicht einfach eine eigene App selbst zu erstellen.
Hybride App entwickeln – Allgemeine Informationen
Hybride App entwickeln – Allgemeine Informationen
App Entwicklung
Hybride App entwickeln – Allgemeine Informationen
Hybride Applikationen gelten als eine Mischform aus Web App und Nativer App, dabei vereint eine Hybride App hauptsächlich die Stärken der beiden Entwicklungsarten.
iOS App programmieren
iOS App programmieren
App Entwicklung
iOS App programmieren
Erfahren Sie in diesem Artikel alles, was Sie beim Programmieren einer nativen iOS App beachten sollten und wie Sie mithilfe von Apples Xcode schnell und effektiv Ergebnisse erzielen.
Mitarbeiter-App: Vorteile für Unternehmen
Mitarbeiter-App: Vorteile für Unternehmen
App Entwicklung
Mitarbeiter-App: Vorteile für Unternehmen
Mitarbeiter-Apps bieten Unternehmen eine neue Möglichkeit intern zu kommunizieren. Dabei wirken Sie sich positiv auf viele Arbeitsprozesse und das Unternehmens-Image aus.
6 Wege mit Ihrer App Geld zu verdienen
6 Wege mit Ihrer App Geld zu verdienen
App Entwicklung
6 Wege mit Ihrer App Geld zu verdienen
Die Entwicklung einer App benötigt anfangs viele finanzielle Mittel. Die folgenden 6 Wege zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrer fertig gestellten App dieses investierte Geld wieder verdienen.
Eigene App erstellen – Tipps für die App Entwicklung in Eigenregie
Eigene App erstellen – Tipps für die App Entwicklung in Eigenregie
App Entwicklung
Eigene App erstellen – Tipps für die App Entwicklung in Eigenregie
Wer eine App selbst entwickeln möchte, hat verschiedene Möglichkeiten – ausschlaggebend dafür sind Vorkenntnisse in Programmiersprachen. Jedoch kann die selbstständige Entwicklung mit einigen Nachteilen einher gehen.
VR Anwendungen: 7 spannende Beispiele von digitalen Vorreitern
VR Anwendungen: 7 spannende Beispiele von digitalen Vorreitern
App Entwicklung
VR Anwendungen: 7 spannende Beispiele von digitalen Vorreitern
In diesem Artikel zeigen wir 7 Ihnen spannende Anwendungsfelder, in welchen Unternehmen von Virtual Reality profitieren können.
Native App entwickeln – Überblick für Einsteiger
Native App entwickeln – Überblick für Einsteiger
App Entwicklung
Native App entwickeln – Überblick für Einsteiger
Die wohl bekannteste Entwicklungsart einer App ist die Native Entwicklung. Diese bringt viele Vorteile mit sich, wie hohe Performance, und ist perfekt auf das jeweilige Betriebssystem angepasst.
Vorteile einer eigenen App für Ihr Unternehmen
Vorteile einer eigenen App für Ihr Unternehmen
App Entwicklung
Vorteile einer eigenen App für Ihr Unternehmen
Digitalisieren Sie Ihr gesamtes Unternehmen und setzen Sie sich von der breiten Masse ab, indem Sie eine App entwickeln lassen und von den Vorteilen profitieren.
App programmieren lassen – 4 Gründe, die dafür sprechen
App programmieren lassen – 4 Gründe, die dafür sprechen
App Entwicklung
App programmieren lassen – 4 Gründe, die dafür sprechen
App selbst programmieren oder programmieren lassen? – Diese Frage stellen sich Viele, erfahren Sie, welche Vorteile es mit sich bringt, wenn man seine App von einer Agentur programmieren lässt.
App-Entwicklung mit Google Firebase – So sparen Sie Kosten
App-Entwicklung mit Google Firebase – So sparen Sie Kosten
App Entwicklung
App-Entwicklung mit Google Firebase – So sparen Sie Kosten
Die App Entwicklung mit Google Firebase bietet viele Vorteile. Es handelt sich bei Firebase um eine kostengünstige Backend-Alternative, welche trotzdem einen hohen Funktionsumfang hat.
Frameworks für App und Website Entwicklung
Frameworks für App und Website Entwicklung
App Entwicklung
Frameworks für App und Website Entwicklung
Finn Moritz Bätzel ist ein junger Unternehmer und Mitgründer der Bewerbungsplattform enwork. Dort ist er als Full-Stack Developer tätig und hat...
Cross-Platform App – Plattformübergreifende Entwicklung mit Flutter, React Native & Co.
Cross-Platform App – Plattformübergreifende Entwicklung mit Flutter, React Native & Co.
App Entwicklung
Cross-Platform App – Plattformübergreifende Entwicklung mit Flutter, React Native & Co.
Wer native Apps mehreren Systemen zugänglich machen will, muss häufig enorme Entwicklungskosten in Kauf nehmen. Mit der Cross-Platform Entwicklung hat das ein Ende.
App entwickeln lassen – So viel kostet es
App entwickeln lassen – So viel kostet es
App Entwicklung
App entwickeln lassen – So viel kostet es
Was kostet eine App und wie entstehen diese Kosten? Verschaffen Sie sich in diesem Ratgeber einen Überblick über die Programmierungskosten!
App programmieren – Ein Überblick der 4 Entwicklungsarten
App programmieren – Ein Überblick der 4 Entwicklungsarten
App Entwicklung
App programmieren – Ein Überblick der 4 Entwicklungsarten
Sie haben eine App-Idee und wollen diese selbst umsetzen? Wie Sie Ihre App selbst programmieren und welche Programmierkenntnisse Sie dazu benötigen erfahren Sie in diesem Artikel.
Google Play Store und seine Apps – das unterscheidet ihn von anderen App Stores
Google Play Store und seine Apps – das unterscheidet ihn von anderen App Stores
App Entwicklung
Google Play Store und seine Apps – das unterscheidet ihn von anderen App Stores
Erfahren Sie in diesem Artikel alles rund um den Google Play Store, welche Aspekte mit ihm in engen Zusammenhang stehen und was ihn von anderen Stores unterscheidet.
Die 9 besten AR Apps für Android & Apple
Die 9 besten AR Apps für Android & Apple
App Entwicklung
Die 9 besten AR Apps für Android & Apple
Neugierig, was man mit Augmented Reality alles machen kann? Wir stellen Ihnen die 9 besten AR Apps vor.
App Marketing – Wie vermarkte ich meine App?
App Marketing – Wie vermarkte ich meine App?
App Entwicklung
App Marketing – Wie vermarkte ich meine App?
App Marketing ist essentiell für den Erfolg Ihrer App. In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über Ziele und KPIs des App Marketings, sowie über Monetarisierung Wege und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen.
Flutter vs React Native – Was ist besser für 2022?
Flutter vs React Native – Was ist besser für 2022?
App Entwicklung
Flutter vs React Native – Was ist besser für 2022?
Flutter und React Native sind die beliebtesten Frameworks für die plattformübergreifende Entwicklung. Welches Framework ist besser? Womit sollten Sie Ihr App Projekt umsetzen lassen? Das erfahren Sie in unserem großen Technologie Vergleich.
Web App erstellen – Das ist zu beachten!
Web App erstellen – Das ist zu beachten!
App Entwicklung
Web App erstellen – Das ist zu beachten!
Web Apps sind eine beliebte Alternative zur Nativen App. Erfahren Sie die Vor- und Nachteile vom Erstellen einer Web App und wofür diese geeignet ist.
Tutorial: Android App programmieren
Tutorial: Android App programmieren
App Entwicklung
Tutorial: Android App programmieren
Eigene Android App programmieren? Erfahren Sie wie die Programmierung einer nativen Android App mit Googles Software Android Studio funktioniert.
Progressive Web App – Alles was Sie wissen müssen
Progressive Web App – Alles was Sie wissen müssen
App Entwicklung
Progressive Web App – Alles was Sie wissen müssen
Progressive Web Apps (PWAs) verbinden Web Technologien mit den Vorteilen der nativen App Entwicklung. Wie PWAs Traffic, Engagement und Conversions verbessern erfahren Sie hier.
Spiele App erstellen – Das ist wichtig!
Spiele App erstellen – Das ist wichtig!
App Entwicklung
Spiele App erstellen – Das ist wichtig!
Mobile Gaming ist so erfolgreich wie nie, wenn Sie ebenfalls eine eigene Gaming App erstellen wollen, sollten Sie diese originell und innovativ gestalten.
Smartphone-Betriebssysteme Vergleich – Meine App für welches Betriebssystem entwickeln?
Smartphone-Betriebssysteme Vergleich – Meine App für welches Betriebssystem entwickeln?
App Entwicklung
Smartphone-Betriebssysteme Vergleich – Meine App für welches Betriebssystem entwickeln?
Vergleichen Sie anhand dieses Artikels die verschiedenen Betriebssysteme für Smartphones und finden Sie die für sich passende Benutzeroberfläche für Ihre App.
Augmented Reality und Virtual Reality – große Chancen für Ihr Unternehmen
Augmented Reality und Virtual Reality – große Chancen für Ihr Unternehmen
App Entwicklung
Augmented Reality und Virtual Reality – große Chancen für Ihr Unternehmen
VR und AR Anwendungen erobern den Markt und bieten viele Chancen für Unternehmen. Welche das sind, klären wir unserem VR & AR Ratgeber.
App Entwicklung in 6 Schritten
App Entwicklung in 6 Schritten
App Entwicklung
App Entwicklung in 6 Schritten
Um Ihre individuelle App erfolgreich entwickeln zu lassen sind die folgenden 6 Phasen die wichtigsten: Beratung, Konzept, Design, Entwicklung, Testing, Marketing und Wartung.

Weitere Artikel