LR pixel

PrestaShop erstellen lassen – Das ist zu beachten!

Das aus Frankreich stammende Webshopsystem PrestaShop ist ein Open-Source Projekt, das es ermöglicht, selbst eine vollkommen individuelle und komplexe E-Commerce Architektur aufzubauen. Als Grundversion kostenlos, lässt es sich mithilfe zahlloser Module erweitern und anpassen. Ob dieses System für ihr Vorhaben das richtige ist und wie wir Sie bei der Umsetzung unterstützen können, erfahren sie im folgenden Artikel.

In diesem Artikel erwartet Sie:

1. Warum brauche ich ein Shopsystem für meinen Onlineshop?

Mittlerweile gibt es immer mehr Anbieter von E-Commerce Systemen für die Implementierung von Onlineshops. Der Online Markt leistet heute für viele Produkt- und Dienstleistungsanbieter – neben dem normalen Verkauf im Geschäft – einen hohen Anteil am Umsatz und insbesondere an der Auftragsgewinnung. Denn Online-Marketing ermöglicht es im E-Commerce spezifisch festgelegte Zielgruppen anzusprechen und bietet darüber hinaus Möglichkeiten des Trackings um Überblick über Erfolg und Misserfolg von Maßnahmen zu erhalten.

Shopsysteme enthalten eine Reihe von Funktionen, die unumgänglich für einen Onlineshop sind. Im Gegensatz zu einer gewöhnlichen Website ist ein Shopsystem in verschiedene Bereiche wie Suchleiste und Suchergebnisse, Produkte und Artikelseiten, Warenkorb im Frontend sowie verschiedene Bereiche im Backend segmentiert. Im Gegensatz zu einfachen Websites ist die Shop Architektur also auf den Handel optimiert und bietet Übersichtlichkeit und Struktur für Kunden sowie für Shop Betreibende. Benutzerfreundlichkeit, Design und Geschwindigkeit zählen zu den wichtigsten Kernpunkten im E-Commerce, denn der Grad ihrer Optimierung hat großen Einfluss darauf, ob ein Klick zu einem Kauf wird, oder eben nicht. Aus diesen Gründen greifen die meisten Unternehmen auf die Erstellung eines Shops mittels Shopsysteme wie Magento, Shopware und Prestashop zurück.

Lesen Sie unseren Leitartikel zu den verschiedenen "Arten von Shopsystemen", um sich einen genaueren Überblick der aktuellen Marktsituation zu verschaffen.

2. PrestaShop: Überblick

PrestaShop ist ein in Frankreich zu seiner Anfangszeit 2005 von fünf Studenten gegründete Open-Source-E-Commerce Plattform, die sich frei nach den unternehmenseigenen Bedürfnissen und Wünschen anpassen und erweitern lässt. Es handelt sich nämlich um eine Open-Source-Software, deren Quelltext also offen eingesehen und angepasst werden kann. Damit ist die Plattform Betriebssystem-unabhängig nutzbar und kann durch Module einschränkungsfrei erweitert werden. 

Der Quelltext, den PrestaShop anbietet, ist das Fundament, auf dem der Webshop aufbaut, hier ist die Systemarchitektur von zum Beispiel Warenkorb- und Suchfunktionen geregelt. Aber auch das BackOffice, welches Sie die eingegangenen Bestellungen anzeigen und verwalten lässt, wird durch die Shopsystem-Architektur erstellt.

PrestaShop basiert auf dem leistungsstarken PHP Framework Symfony und verwendet MySQL für die Regelung der Datenbank zur Speicherung ihrer Daten, wodurch sich schnell geeignete Programmierer finden lassen.

Das Design wird durch sogenannte Templates geregelt, die man entweder kaufen, selbst entwerfen oder von einer Agentur entwickeln lassen kann. Viele weitere Funktionen, wie zum Beispiel erweiterte Marketingfunktionen, lassen sich durch Module ebenfalls dazukaufen. Insgesamt gibt es rund 3.600 Module und ca. 2.300 verschiedene Templates.

PrestaShop auf Smartphone
Ihr PrestaShop Onlineshop kann auch mobil angepasst werden und ist somit auch auf dem Smartphone verfügbar.


3. Das zeichnet PrestaShop als Shopsystem aus

Ein besonderer Vorteil von PrestaShop ist, dass er kostenlos, aber dann direkt offen erweiterbar ist. Die Module bieten die Möglichkeit, die Funktionen der Seite nach eigenen Bedürfnissen und Budget zu skalieren. Die Software steht in deutscher Sprache zur Verfügung und bietet sogar deutschsprachigen Support, des Weiteren entspricht sie den rechtlichen Anforderungen des deutschen Marktes und muss nicht erst für diesen angepasst werden. Trotzdem ist das Onlineshop System in über 75 Sprachen verfügbar und eignet sich damit hervorragend für den internationalen Online Handel. Auch der Wechsel von anderen Shopsystemen zu PrestaShop ist möglich, indem vorhandene Artikel, Kategorien und Kunden übertragen werden. Gleichzeitig eignet sich das System für B2C als auch für B2B-Shops.

Über den Support hinaus kann bei Problemen die PrestaShop Community, die nach eigenen Angaben über 1.000.000 Mitglieder aufweist, durch einfache Suche im Online Forum helfen. Das ist besonders in der Fehlerfindung nützlich, denn bei diesen Userzahlen ist davon auszugehen, dass die gleichen Fehler mehrfach begangen werden.

PrestaShop bietet auf seiner Website auch eine Demoversion an, die Ihnen in Kürze die Funktionen des Shopsystems zeigt. Sie können Front Office sowie Back Office anschauen und sich durch die Funktionen durchklicken. Das hilft einen ersten Eindruck davon zu gewinnen, wie es wäre mit dem Produkt zu arbeiten.

4. SEO mit PrestaShop

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist Teil des Onlinemarketings und obligatorisch für jeden Onlineshop, denn ohne gute Rankings in den Suchmaschinen wird Ihr Webshop wahrscheinlich nur wenige Aufrufe erhalten und kaum Kunden erreichen. Dazu gehört im ersten Schritt, dass Ihr Shop von Suchmaschinen überhaupt erkannt und aufgeführt wird, im zweiten Schritt muss Ihr Shop so gestaltet werden, dass er sich bei der Suche nach Produkten unter den ersten Suchergebnissen befindet. Dabei sind insbesondere Keywords wichtig, mithilfe derer beispielsweise Google Ihre Produkte einordnen kann.

PrestaShop bietet dafür eine Bandbreite an Tools, um beispielsweise automatische Produkttitel-Tags, Produkbeschreibung-Tags oder Produktkeyword-Tags zu erstellen. Weitere Tools säubern Ihre URLs von Produkt-IDs, füllen Ihre Produktbilder mit vom User nicht einsehbaren ALT-Tags aus oder erstellen eine XML-Sitemap zur Übermittlung der relevanten Seiten Ihres Shops an Suchmaschinen-Crawler. Neben offiziellen PrestaShop Modulen gibt es zahlreiche Third-Party Plug-Ins zur Umsetzung Ihrer SEO Bedürfnisse. Ebenfalls zu beachten sind Punkte wie Menüstruktur und User-Experience, denn Suchmaschinen wie Google beziehen mittlerweile auch solche Punkte in das Website Ranking mit ein.

5. PrestaShop erstellen lassen oder selbst erstellen?

Auch wenn man auf der PrestaShop Website einige Hilfestellungen finden kann, sind grundlegende Kenntnisse in HTML, JavaScript und der Systemarchitektur eines Webshops unbedingt notwendig, um ihn auf die eigenen Bedürfnisse professionell anzupassen zu können. Das Gute an Open-Source Software ist, dass bei ihrer Erweiterung keine Grenzen gesetzt sind. So kann das Back-End System zum Beispiel an ihr bestehendes In-House System wie SAP angeschlossen werden, wodurch Sie Ihre Bestellungen so weiterverarbeiten können, wie Sie es gewohnt sind. Sofern es für die jeweilige Schnittstelle aber noch kein Modul gibt, erfordert das sehr individuelle Arbeit und hohen Aufwand. Wenn ihr Zeitbudget oder Ihre Programmierkenntnisse unzureichend sind, sollten Sie sich überlegen, ob Sie jemanden für die Entwicklung Ihres Webshops beauftragen sollten. Denn um Kunden zu gewinnen ist es notwendig, mit einem guten Design, hoher Bedienbarkeit und einer flüssigen und schnellen Website zu überzeugen, wodurch eine professionell entwickelte Website einen klaren Vorteil hat.

Auch was den SEO Bereich angeht ist man bei einer Agentur gut aufgehoben. Diese verfügen über aktuelle Marketing Kenntnisse sowie über eigene SEO Texter, die Ihren Onlineshop

Weiterhin muss ein Shop auch nach der Entwicklung gewartet werden, um langfristig die Funktionalität zu gewährleisten. Das beinhaltet nicht nur Updates für neue Funktionen, sondern auch für Sicherheitsaspekte, um beispielsweise den Datenschutz sicherstellen zu können.

Falls Sie dazu eine Beratung benötigen, stehen Ihnen unsere Experten kostenlos und unverbindlich zur Verfügung.

6. Fazit zu PrestaShop

Mit PrestaShop haben Sie Zugang zu einem Open-Source Shopsystem, welches leicht individualisierbar und gleichzeitig kostensparend ist. Dank einer Vielzahl an kostenloser sowie kostenpflichtiger Modulen und Templates lässt sich ein PrestoShop an individuelle Bedürfnisse anpassen. Dennoch können manche Aspekte der technischen Optimierung wie Usability oder die Implementierung einiger Funktionen technische Kenntnisse voraussetzen. Mindestens genauso wichtig ist, dass im SEO Bereich gute Arbeit geleistet wird, um die Reichweite Ihres Onlineshops zu erhöhen. Deshalb profitieren Sie langfristig davon, die Erstellung Ihres Onlineshops Experten anzuvertrauen.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Wahl des richtigen Partners brauchen, helfen Ihnen die Experten von itPortal24 gerne weiter!  Mithilfe von unserem projektbezogenen und datenbasierten Matching finden den passenden Partner den Start Ihres Unternehmens in den E-Commerce. Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie kostenlos und unverbindlich 3 Angebote von passenden Agenturen.

Lennart Hahn
Ihr persönlicher Berater rund um das Thema Onlineshop. Ich berate Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

+49 30 308 09245

b.penin@itportal24.de

Benedict Penin

Jetzt Angebote anfordern

Kostenfreier und unverbindlicher itPortal24 Projekt-Check in 1 Minute

Das könnte Sie auch interessieren:

DXP - Was ist eine Digital Experience Platform? | itPortal24
Onlineshop
DXP – Was ist eine Digital Experience Platform?
Heutzutage steht die Customer Experience im Mittelpunkt des Commerce. Digital Experience Platforms bieten eine effiziente Lösung, Ihren Kunden einzigartige und konsistente Erlebnisse über verschiedenste Kanäle hinweg zu bieten. Erfahren Sie hier mehr über die immer beliebtere Omnichannel-Lösung.
Laufende Kosten Onlineshop – Die 7 wichtigsten Kostenpunkte
Onlineshop
Laufende Kosten Onlineshop – Die 7 wichtigsten Kostenfaktoren
Nicht nur die Erstellung eines Onlineshops kostet Geld, sondern auch das kontinuierliche Betreiben. Was Ihr Webshop pro Monat an Kosten hat, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.
Shopping App – Mehrwert für Ihren Online Shop | itPortal24
Onlineshop
Shopping App – Mehrwert für Ihren Onlineshop
Mit einer eigenen Shopping App erweitern Sie die Reichweite Ihres Online Shops. Wie Sie von diesen Vorteilen profitieren können und was Mobiler E-Commerce genau ist, erfahren Sie in diesem Artikel.
Online Handel eröffnen – Anleitung | itPortal24
Onlineshop
Online Handel eröffnen – Anleitung
Einen Online Handel eröffnen bietet neue Möglichkeiten - einen neuen Umsatz-Kanal, sowie die Adressierung neuer Kunden. Lernen Sie hier, was zu beachten gilt und wie man online startet.
Onlineshop eröffnen – Das müssen Sie beachten! | itPortal24
Onlineshop
Onlineshop eröffnen – So sollten Sie vorgehen
Bei der Eröffnung eines Onlineshops gibt es viele Dinge zu beachten. Wie Sie sich rechtlich richtig absichern und sich vor Abmahnungen schützen, steht in diesem Artikel.
Online Shop erstellen mit Shopware | itPortal24
Onlineshop
Online Shop erstellen mit Shopware
Das Online-Shopsystem Shopware ist eines der beliebtesten Shopsysteme weltweit, da es sich beinahe für jeden Online Shop perfekt eignet. Erfahren Sie in diesem Aritkel die Vorteile der Software.
Was kostet ein Onlineshop? 5 Kostenfaktoren | itPortal24
Onlineshop
Was kostet ein Onlineshop?
Die Preisspanne für einen Onlineshop kann sehr groß sein. Der technische Umfang und der zeitliche Aufwand beeinflussen die Kosten stark.
Shopsysteme im Überblick | itPortal24
Onlineshop
Shopsysteme im Vergleich – Passende Lösungen für jeden Onlineshop
Vergleichen Sie die grundlegenden Arten der Onlineshop-Systeme und finden Sie heraus, welche Software sich am besten zur Erstellung Ihres Online Shops eignet.
Open Source Shopsysteme – Die Top 5! | itPortal24
Onlineshop
Die Top 5 Open Source Shopsysteme
Open Source Software wird immer beliebter und macht auch vor Shopsystemen für Online Shops keinen Halt. Erfahren Sie, welche Software am geeignetsten für Ihren Webshop ist.
Onlineshop erstellen lassen – Vorteile Agenturen | itPortal24
Onlineshop
Onlineshop erstellen lassen – Das bietet Ihnen eine Agentur
Sie wollen Ihre Produkte online vermarkten? Lassen Sie Ihren Onlineshop von einer professionellen Agentur erstellen und profitieren Sie von dem Know-How der Profis.
Online Shop erstellen – 5 essentielle Schritte | itPortal24
Onlineshop
Onlineshop erstellen – 5 essentielle Schritte
Sie wollen mit Ihren Produkten den Online-Markt erschließen und einen eigenen Online Shop erstellen? Erfahren Sie in diesem Artikel die wichtigsten Dinge, die dabei zu beachten sind.
Magento Onlineshop erstellen lassen | itPortal24
Onlineshop
Magento Onlineshop erstellen lassen – So klappt es!
Magento zählt zu den beliebtesten Shopsystemen. Erfahren Sie mehr über die führende E-Commerce Lösung.
B2B-Onlineshop – Der Interneterfolg für ihr Unternehmen?
Onlineshop
B2B-Onlineshop – Der Interneterfolg für ihr Unternehmen?
Onlineshops spielen für Unternehmen im B2B-Sektor eine immer größere Rolle. Verkaufen auch Sie Ihre Produkte online.

Weitere Artikel